Monja Seidel ist FWG-Kandidatin für die Ortsbürgermeisterwahl

In der sehr gut besuchten außerordentlichen Mitgliederversammlung der FWG Selzen wurde Monja Seidel wieder zur Kandidatin der FWG Selzen für die kommende Ortsbürgermeisterwahl einstimmig nominiert. Seidel freut sich nicht nur über die große Wertschätzung der Selzer FWG ihrer bisherigen Arbeit - bei einer Wiederwahl will sie ihre Anstrengungen um eine konstruktive und transparente Zusammenarbeit mit ALLEN Fraktionen des Selzer Gemeinderats fortsetzen und in den Ratssitzungen auch weiterhin überwiegend EINSTIMMIGE Beschlüsse erreichen. So soll im Dorf auch weiterhin eine große Akzeptanz für die Ratsentscheidungen erreicht werden. Zu ihrer Unterstützung im Rat kandidieren: Dr. Ludwig Eckes, Stephan Trapp, Thomas Eichler, Mathias Binzel, Uwe Seidel, Meike Wohn, Nadja Hill, Christian Hill, Heike Scheuter, Andreas Winters, Heike Hösch und Hans-Peter Scheuter.

Ein starkes Team, um die Themen der nächsten Jahre erfolgreich voranzubringen: ein Gemeindezentrum in der Dorfmitte, Förderung ALLER Vereine im Dorf, mehr Wohnraum, vor allem für junge Selzer sowie Familien, Unterstützung der Selzer Betriebe und mehr Verkehrssicherheit im Ort.

Zurück